Weiter gehts mit den Forken!

Die ersten Forken nach der Pause sind fertig! Neue CO-Plätze voraussichtlich ab August verfügbar!

Mühsam nährt sich das Eichhörnchen und genauso geht es derzeit mit den Forken voran. Aber immerhin kann ich wieder schmerzfrei daran arbeiten. Die ersten neuen Forken sind auch schon bei ihren Besitzern angekommen 🙂 Da ich aber noch jede Menge Vorbestellungen habe und auch weniger schnell/oft arbeite (der Arm muss noch geschont werden), wird es sich vermutlich bis Anfang August ziehen. Dann habe ich aber hoffentlich alles aufgeholt und kann euch wieder neue CO-Plätze anbieten.

Vielen Dank für euere Geduld! Alles Liebe, Andrea

Werkstatt aufgrund gesundheitlicher Probleme bis Mitte April geschlossen!

Leider muss ich wegen einer hartnäckigen Sehnenscheidenentzündung die Forkenwerkstatt vorläufig schließen. Vermutlich werde ich ab Mitte April wieder an den COs arbeiten können – natürlich nur, wenn bis dahin der Arm wieder gesund ist und in der ersten Zeit etwas weniger schnell wie vorher. Wer daher seinen Platz auf der CO-Liste nicht behalten möchte, meldet sich bitte bei mir! Die erzwunge “Forken-freie Zeit” werde ich nutzen, um meinen Mann genaue Anweisungen für den Umzug meiner Werkstatt in den Keller zu geben (er soll sich ja im Urlaub nicht langweilen *grins*). Bitte entschuldigt die euch entstehenden Wartezeiten!

Liebe Grüße,

Andrea

CO-Plätze März/April

Wer eine CO für eine Acryl- oder Holzforke möchte, kann sich bei mir melden! Die Fertigung erfolgt im März/April.

Infos zu verfügbaren Farben (bei Meldung bis 13.2 kann ich auch Wunschfarben bestellen) und Formen findet ihr in der Farb- und Formübersicht hier auf der HP.

Preise 38,00€ (2-Zinken) bzw. 47,00€ (3-Zinken) zzgl. Versand (je nach Land 4,20 – 6,50 €).

Die Welle: Blue&White als Sonderform

Also diese Forke gefällt mir selber richtig gut! Für eine liebe Kundin habe ich nach ihrer Zeichnung eine Forke mit einer Sonderform hergestellt – Geheimname “Projekt Wellenforke” 😉 . Im Gegensatz zu meinen “Standardformen” etwas arbeitsintensiver, aber es hat sich total gelohnt! Das verwendete Acryl ist Blue&White. Eine super Farbe mit tollem Perlmuttschimmer!

Übrigens konnte ich nun die “Rückstände” vom Dezember aufarbeiten und sitzte jetzt an den Januarforken.

FundTruhe eröffnet und mit den ersten Sticks gefüllt!

Ab heute ist die FundTruhe hier auf dem Blog online! Dort findet ihr jetzt immer wieder neue freiverkäufliche Forken und Sticks aus Acryl und Holz! Daneben wird es aber hin und wieder auch “normalen” Schmuck von mir geben z.B. Ohrringe.

Wenn euch etwas gefällt, könnt ihr mich einfach kontaktieren und ich bespreche den Ablauf mit euch. So kann z.B. ein Stick mit einer in Kürze fälligen CO-Bestellung zusammenreisen und ihr spart dann Versandkosten 🙂

Die meisten der Fotos sind von Stücken, die noch nicht auf Hochglanz poliert sind. Jetzt im Winter spiegelt meine Lampe sonst wie verrückt und man erkennt die Farbe und Struktur des Acryls gar nicht mehr. Natürlich wird der Haarschmuck vor dem Versand noch auf Hochglanz gebracht.

Da ich noch ganz viel an der Abarbeitung der CO-Liste arbeite (während meiner Erkrankung war ja einiges liegengeblieben) gibt es derzeit nur drei Sticks im Shop, die schon vor einer Weile entstanden. Weitere Schmuckstücke werden noch folgen. Diese stelle ich euch immer hier im Blog bzw. auf Facebook vor, so daß ihr nichts versäumt.

Viel Spaß beim Stöbern!

Wohin geht die Reise? Forkenpläne 2017

Hallo und etwas verspätet “frohes neues Jahr”! Vielen Dank für eure Genesungswünsche! Langsam normalisiert sich der Alltag wieder und wir fühlen uns schon fast wieder ganz gesund.

Heute will ich euch an meinen Plänen für 2017 teilhaben lassen!

Im Februar wird es leider keine neuen CO-Plätze geben. Durch meine Krankheit ist Ende Dezember einiges weniger schnell als geplant fertig geworden und so bin ich derzeit 1-2 Wochen im Rückstand. Bis Februar wird das alles aufgeholt und auch die bereits getätigten Vorbestellungen z.B. mit den Geschenkgutscheinen für Februar werden fertiggestellt. Für März plane ich wieder eine CO-Liste, die ich Mitte Februar freigebe!

Sorgenkind DaWanda-Shop: Scheinbar sind die DaWandaLeute sehr rege beim rumschrauben an technischen Dingen. Vorallem weil sie ab diesem Jahr die Provison, die die Verkäufer zahlen müssen, fast verdoppeln und im Einstellprozess einiges neu regeln. Hinten und vorne hakt es auf dieser Plattform und das nun fast das komplette 2016 😦 Teilweise konnte ich tagelang keine Forken einstellen bzw. kurz vor Weihnachten über eine Woche nicht auf Kundendaten (Versandadressen, Nachrichten!) zugreifen und auch die CO-Liste für Dezember ließ sich im Shop nicht bekannt geben. Für mich und meine DaWanda-Kunden war das natürlich sehr ärgerlich. Daher werde ich im ersten Halbjahr 2017 nichts mehr über DaWanda anbieten und hoffen, dass die Leute an der Technikfront die Plattform doch noch in den Griff bekommen.

Und jetzt was Erfreuliches: Hier auf der Homepage/Blog wird es in Kürze eine Abteilung “Fundtruhe” geben. Dort findet ihr freiverkäuflichen Haarschmuck! Ganz neu gibt es dort auch: Haar-Sticks, nette kleine flachovale Stäbe aus Acryl. Gerne könnt ihr auch Farben anfragen und ich fertige (so vorhanden) einen Stick für euch!

Designideen im Test: Im Lauf des Jahres werde ich verschiedene Ideen umsetzen und austesten. Z.B. einen Grüntee-Topper auf eine schwarze Acrylforke mit NL 12 setzen oder aus Dymondply eine Forke mit Ahornblatt-Topper arbeiten. Auch bei den Sticks gibt es noch eine Vielzahl an Topperideen zum durchprobieren. Ebenso sitze ich am Zeichenbrett für “Slim”-Forken, also 2-zinkige Acrylforken die in der Gesamtbreite etwas schmaler ausfallen und so auch Dutts von Feenhaar gut halten ohne sie “zu sprengen”.

Liebe Grüße,

Andrea